Freitag, 3. September 2021
Küsnacht am Abend vom See her.

Info

Die Kulturnacht Küsnacht können Sie am Freitag, 3. September 2021 auf zwei Arten geniessen:

Öffentliche Filmvorführung im reformierten Kirchgemeindehaus Küsnacht
Einige der Filme, die in diesem Sommer eigens für die Kulturnacht produziert worden sind, werden öffentlich gezeigt. Es gibt drei einstündige Vorführungen mit jeweils unterschiedlichen Beiträgen. Der Zürcher Slam Poet Simon Chen wird den Anlass moderieren. Für das kulinarische Wohl sorgt ein kleiner Bistrobetrieb. Ticketreservation unter Tickets

Filme online
Am Freitag, 3. September ab 18 Uhr können die einzelnen Darbietungen unter Filme online angeschaut werden.

Tickets

Für die öffentlichen Filmvorführungen bitte Tickets bei Eventfrog über folgenden Link buchen:

Der Eintritt ist frei.

Die Filmvorführungen beginnen um 18 Uhr, 19.30 Uhr und 21 Uhr und dauern 60 Minuten. Es werden jeweils drei bis vier unterschiedliche Filme gezeigt. Der Zürcher Slam Poet Simon Chen moderiert die Vorführungen.

Möchten Sie vor oder nach der Vorführung einen kleinen Imbiss geniessen? „Meerzyt“ bietet Fleisch und Vegetarisches vom Grill.

Die zum Zeitpunkt des Anlasses geltenden Covid-19 Vorgaben werden eingehalten.

Filme

Ab dem 3. September 2021, 18 Uhr, können Sie die Kulturnacht Küsnacht hier online sehen.

Die Kulturnacht präsentiert eine bunte Palette des Küsnachter Kulturlebens. Das Angebot reicht von Musik, Theater, Performances und Tanz bis zu Lesungen und Führungen. Alle Darbietungen wurden eigens für die Kulturnacht Küsnacht in unterschiedlichen Lokalitäten und ganz im Sinne einer Live-Aufführung gefilmt.

Gypsi Swing Dance
Swingingpool Zürich, Hellzapoppin' Disaster
Donnergroll und Bienensumm
A la Q'Art
Frau Meier, die Amsel
Figurentheater Lupine
Wechselspiel
Harmonie Eintracht Küsnacht
Orgelinspirationen
Christer Løvold
Zu Besuch bei C.G. und Emma Jung
Eva Middendorp, Museum Haus C.G. Jung; Andreas Jung
Plaza Suite
Die Kulisse
Broadway
Fanfare Terrible
Seelchen - Tanzmärchen
Christina Maria Meyer, Hannah Galli, Musik: Aaron Wegmann und Mirjana Markovic
Perlen der Sakralmusik
Vokalensemble St. Georg
Actionpainting und Kunsthappening
Künstlerinnen und Künstler von Artischock
Elements
Hiphop Zoo
Sprechende Dinge im Museum
Die Kulisse
Lieder
Lea Gottheil
Malerei von HARUKO
HARUKO und NIMUE
Die Sprachgranate aus Zürich
Rebekka Lindauer
Schätze aus dem Bildarchiv
Ruth Ammann, Petra von Bechtolsheim, C.G. Jung-Institut
Saxtett
Saxophon-Ensemble der Musikschule Küsnacht
Gewandschau - von schlichtelegant bis extravagant
Margrith Schlegel
Klavierimprovi­sationen über ein literarisches Thema
Martin Wettstein
Gedichte, Sprache
Ausstellung, Führung
Konzert, Gesang
Theater, Tanz, Performance

Herzlichen Dank für die Produktion der Filme an effekte.ch und an unsere Veranstaltungspartner:
Artischock | Bibliothek Küsnacht | C.G. Jung-Institut Bildarchiv | Familienzentrum Küsnacht | Frauenverein Küsnacht | Galerie im Höchhuus | Katholische Kirchgemeinde Küsnacht-Erlenbach | KulturBar Küsnacht | Kulturelle Vereinigung Küsnacht | Museum Haus C.G. Jung, Stiftung C.G. Jung Küsnacht | Musikschule Küsnacht | Ortsmuseum Küsnacht | Reformierte Kirchgemeinde Küsnacht | Theaterverein «Die Kulisse»

Kontakt

Teil des OK-Teams steht in einem Kreis und strecken motiviert eine Hand in die Mitte.

Ein Ziel: Kulturnacht Küsnacht 2021on air

Teil des OK-Teams stemmen vier Säulen.

Die Kulturnacht wird auch unter neuen Umständen gestemmt

Fotos: Petra Helm

Die Kulturnacht Küsnacht ist ein Projekt der Kulturellen Vereinigung Küsnacht (KVK) und wird von einem Nonprofit-Team organisiert:

  • Elisabeth Abgottspon, Ortsmuseum Küsnacht
  • Ilka Allenspach, Kulturelle Vereinigung Küsnacht
  • Hans-Peter Fehr, Theaterverein „Die Kulisse“, Küsnacht
  • Christian Marty, Konservator/Restaurator, Küsnacht
  • Martine Peyer, Kulturelle Vereinigung Küsnacht
  • Hortensia Ernst, Vertretung Vorstand Kulturelle Vereinigung Küsnacht
  • Esther Haltiner, Vertretung Vorstand Kulturelle Vereinigung Küsnacht

Durch eine Mitgliedschaft unterstützen Sie die Aktivitäten der KVK. E-Mail an: vorstand@kulturelle-vereinigung-kuesnacht.ch

Sponsoren

Presse

Artikel des Küsnachters zur Kulturnacht